Meldungen aus dem Landesverband Niedersachsen

Pflegeeinsatz auf der Kriegsgräberstätte Holle-Derneburg

Am Samstag, den 29. Oktober, begann der diesjährige Pflegeeinsatz der Reservistenkameradschaft Hildesheim.


Der 1956 eingeweihte Friedhof wird seit Jahren von ihnen betreut und gepflegt. Nach aktuellem Wissensstand sind hier insgesamt 96 deutsche Soldaten des Zweiten Weltkrieges beigesetzt. Teilweise verstarben sie im nahe gelegenen Lazarett im Derneburger Schloss oder fielen bei den Kämpfen im April 1945 im Raum Hildesheim.

Der Pflegeeinsatz wird am 5. und 12. November fortgesetzt, er findet jährlich in der Zeit des Volkstrauertages statt. Durchschnittlich nehmen sechs bis acht Kameraden daran teil.
 

Wir freuen uns über das Engagement. Herzlichen Dank!

Informationen zur Kriegsgräberstätte Holle-Derneburg finden Sie hier.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung